Schutzpfeifen für die Erstklässler

Standortmarketingverein unterstützt Aktion zum Schutz von Kindern

Zum zweiten Mal verteilte PRO|RIWO zum Schuljahresbeginn Mitte September „Schutzpfeifen“ an die Erstklässler der örtlichen Grundschulen. Mit diesen Schutzpfeifen können sich Kinder auf einfache und lautstarke Weise bemerkbar machen, wenn sie in Notsituationen bzw. Bedrängnis geraten. PRO|RIWO unterstützt die Aktion „Schutzpfeife“ der bundesweiten Initiative „Unsere Kinder sind unschlagbar“! Die Vorstandsmitglieder Anna Zeiser und Silke Graf sowie der 1. Vorsitzende Werner Niete haben im Rahmen der Einschlungsfeiern bzw. in der ersten Schulwoche den Schulanfängern und anwesenden Eltern die Aktion vorgestellt und neben den Schutzpfeifen auch Infomaterial in der Scheffelschule, Hardbergschule und Hebelschule verteilt.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.